CoFab als eingetragene Marke   3. November 2011

Heute bekamen wir positive Post vom Anwalt: Die Eintragung von „CoFab“ als Marke ist ohne Widerspruch akzeptiert worden.

Wir freuen uns sehr darüber, denn der Name „CoFab“ ist so treffend für unseren CoWorking-Space: Während „Co“ ganz offensichtlich vom CoWorking kommt, ist „Fab“ sowohl eine Beschreibung der loftartigen Räumlichkeiten als auch Teil des Firmennamens „ObjectFab“. Mit der Registrierung der Marke „CoFab“ stellen wir sicher, dass wir langfristig unter diesem Namen auftreten können.

CoFab bietet tage-, wochen- und monatsweise komplett ausgestattete Arbeitsplätze in einem angenehmen Umfeld. Man kommt zum Arbeiten und lernt nebenbei noch neue Leute kennen. Egal ob Du Freiberufler (neudeutsch: Freelancer) bist, dem zuhause die Decke auf den Kopf fällt, ob Dein StartUp einfach nur irgendwo schnell loslegen will oder Du als gestandener Manager einfach nur einen Rückzugsraum brauchst, in dem Du komplexe Themen ungestört durchdenken kannst: in der CoFab bist Du willkommen. Komm doch einfach mal vorbei und schau Dich um. Wir freuen uns auf Dich.